Anmeldestart zur Deutschen Meisterschaft beim Triathlon Ingolstadt

Anmeldestart zur Deutschen Meisterschaft beim Triathlon Ingolstadt

Anmeldestart zur Deutschen Meisterschaft beim Triathlon Ingolstadt

Am 1. Dezember 2021 öffnet das Meldeportal des Triathlon Ingolstadt. Am 29. Mai 2022 werden Sportler*innen dort um die Titel der Deutschen Meister*innen auf der Mitteldistanz über 1,9 km Schwimmen, 80 km Radfahren und 20,9 km Laufen kämpfen.

„Wir freuen uns riesig, dass wir in Ingolstadt zum zweiten Mal nach 2018 den Zuschlag für die Mitteldistanz-DM bekommen haben, bei dem sowohl die Altersklassen und die Elite ihre Meister*innen kürt“, sagt Organisation-Chef Gerhard Budy von der veranstaltenden Endurance-Sportevents GmbH.
Die Teilnahme an der DM ist mit einem gültigen Startpass und der deutschen Staatsbürgerschaft möglich. Alle anderen Teilnehmer*innen der Mitteldistanz werden in der offenen Wertung gewertet und können so trotzdem das Flair einer DM live miterleben.

Neue Laufstrecke bleibt im Programm

Festgehalten wird an der neuen Laufstrecke, die bei der Austragung im September 2021 erstmals im Programm war und für die es sehr viel Lob gab. Für die Starter*innen der Mittel- und Olympischen Distanz geht es auch 2022 wieder auf die Laufrunde in Richtung Ingolstädter Altstadt und Klenzepark.

Wie in all den Jahren gibt es daneben Wettbewerbe über die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10,6 km Laufen) und die Sprintdistanz (0,75 km Schwimmen, 20 km Radfahren, 4,6 km Laufen), die besonders bei den Triathlon-Einsteiger*innen besonders beliebt ist. Alle drei Distanzen können auch als Staffel absolviert werden.

Mehr Informationen gibt es unter www.triathlon-ingolstadt.de

© Text: Harald Eggebrecht/ Anpassungen: Christine Waitz; Fotos: Christoph Raithel [26.11.2021]

Close