BM für Schüler und Jugend im Einzel und Team Relay findet in Harburg statt

BM für Schüler und Jugend im Einzel und Team Relay findet in Harburg statt

BM für Schüler und Jugend im Einzel und Team Relay findet in Harburg statt

"Nach langem Warten, können wir langsam wieder positiver in die (Wettkampf-) Zukunft schauen", schreibt Jochen Rühl vom TSV Harburg und ergänzt diesen Satz mit der erfreulichen Nachricht: "Der 3. Harburger Schüler- und Jugendtriathlon kann stattfinden!" Am 25. Juli 2021 werden dort die Bayerischen Meisterschaften im Einzel und Team Relay in den Schüler und Jugendklassen durchgeführt. Zudem werden in den Altersklassen Schüler B und Schüler C die Schwäbischen Meister gesucht.

Auf einige Änderungen im Vergleich zum "normalen" Wettkampfbetrieb werden sich Teilnehmende einstellen müssen. "Wir werden aber versuchen unter den gegebenen Umständen das Beste daraus zu machen", sagt Jochen Rühl. So soll vor allem ein würdiger Rahmen für die Leistungen der jungen Sportler geschaffen werden: Ein professioneller Zieleinlauf gehört ebenso dazu wie ein zentrales Wettkampfgelände ohne große Wege und eine voll gesperrte Radstrecke. Erstmals wird es außerdem eine Mixed Relay geben, bei der die Teams aus jeweils zwei Mädchen und zwei Jungs der Altersklassen Schüler A/Jugend B oder Jugend A/Junioren gebildet werden.

Die Startplätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist ab sofort möglich.

Hier geht es zur Anmeldung.
Zur Website des Veranstalters.

© Text: Christine Waitz; Foto: Harald Erdinger [14.06.2021]

Close