Der BTV wünscht ein frohes Osterfest

Der BTV wünscht ein frohes Osterfest

Der BTV wünscht ein frohes Osterfest

Auch über ein Jahr nach Beginn der Pandemie fehlt bayerischen Sportlerinnen und Sportlern das gemeinsame Training in Vereinen und Gruppen. Die ersten frühlingshaften Tage, blühende Blumen und das Osterfest helfen, die Hoffnung auf eine Besserung der Lage aufrecht zu erhalten.
"Wir wünschen allen Triathletinnen und Triathleten ein frohes Osterfest," sagt BTV-Präsident Gerd Rucker. "Glücklicherweise können wir unseren Sport beim individuellen Radfahren und Laufen jederzeit genießen. Wir setzen weiterhin darauf, dass die Freude an der Bewegung und die damit verbundene Auszeit vom Alltag, Erleichterung schafft. Gleichzeitig sehnen wir natürlich gemeinsame Treffen und Wettkämpfe natürlich herbei."

Der BTV bleibt in Bewegung – auch an diesen außergewöhnlichen Osterfeiertagen. Das gesamte Präsidium wünscht allen Sportlerinnen und Sportlern frohe Ostern.

© Text: Christine Waitz; Bild: BTV [31.03.2021]

Close