DTU Deutsche Meisterschaften 2020 auf 2021 verlegt; Absage DM Jugend und Junioren

DTU Deutsche Meisterschaften 2020 auf 2021 verlegt; Absage DM Jugend und Junioren

DTU Deutsche Meisterschaften 2020 auf 2021 verlegt; Absage DM Jugend und Junioren

Die Deutschen Meisterschaften 2021 werden an denselben Orten stattfinden, die 2020 als Ausrichter vorgesehen waren. Das hat das Präsidium der Deutschen Triathlon Union (DTU) beschlossen.

DM Jugend und Junioren im Schongau/ DTU Jugendcup ebenfalls abgesagt

Zuletzt wurde auch die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren in Schongau abgesagt. "Wir haben gegenüber der DTU unsere Bereitschaft erklärt, im kommenden Jahr die Ausrichtung der DM Jugend/Junioren erneut in Angriff zu nehmen und würden uns freuen, wenn wir euch in Schongau am Sonntag, den 18.07.2021 begrüßen können. Am Abend zuvor (Samstag 17.07.2021) wird dann hoffentlich der 9. Schongau Saturday Night Triathlon seine Premiere feiern," schreiben die Veranstalter.

Mit Absage des Rennens in Schongau fällt auch der letzte Termin des DTU Jugendcup 2020 aus.

DTU Deutsche Meisterschaften 2021

  • Duathlon Mitteldistanz – Alsdorf (Elite/Altersklassen)
  • Cross-Duathlon – Schleiden (Altersklassen)
  • Duathlon Jugend/Junioren – Halle – 25. April 2021
  • Triathlon Langdistanz – Roth (Elite/Altersklassen) – 4. Juli 2021
  • Triathlon Jugend / Junioren – Schongau
  • Triathlon Mitteldistanz – Nordhausen (Elite/Altersklassen)
  • Cross-Triathlon – Schalkenmehren (Elite / Altersklassen) – 31. Juli 2021
  • Triathlon Kurzdistanz – Bremen (Altersklassen) – 8 August 2021

Die fehlenden Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Zur Meldung auf der Website der DTU.

© Text: DTU/ Christine Waitz; [30.4.2020]; Bild: DTU

Close