Helena Pretzl erneut international erfolgreich

Helena Pretzl erneut international erfolgreich

Helena Pretzl erneut international erfolgreich

Das Trainingslager in Italien nutzte Helena Pretzl, um ein weiteres Rennen in der noch jungen Saison zu absolvieren. Die Wintertriathlonweltmeisterin und deutsche Crosstriathlon-Meisterin ging beim Xterra Malta an den Start.

1500 Meter zu schwimmen, 30 Kilometer Mountainbiken und elf Kilometer Crosslauf galt es zu absolvieren. Dabei dominierte die Burglengenfelderin das Feld. Mit 22:38 Schwimmminuten lag sie schon nach der ersten Disziplin auf Rang drei. Auf dem Mountainbike ließ Ostbayerns Sportlerin des Jahres dann sogar die Profi-Damen hinter sich und wechselte nach 1:46:11 auf die Crosslauf-Strecke. Nach 3:09:28 Stunden lief sie über die Ziellinie und lag damit sieben Minuten vor der deutschen Profi-Starterin Maria Doring.

© Text: Christine Waitz; Foto: Franz Pretzl; [20.5.2019] 

Close