Newsletter des Bezirks Schwaben

Newsletter des Bezirks Schwaben

Newsletter des Bezirks Schwaben

Liebe Freunde des Triathlon,
vor dem Jahreswechsel möchte ich Euch endlich den ersten Newsletter aus dem Bezirk Schwaben zusenden.

Bezirkstag

Der Bezirkstag Schwaben hat am 19.11.2021 in Günzburg stattgefunden. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Erich Gruber wurden folgende Punkte der Tagesordnung besprochen.

  • Allgemeines:
    Trotz Corona und der damit verbundenen strengen Auflagen, konnten 2021 im Bezirk Schwaben 7 Wettkämpfe ausgetragen werden. Im Bezirk Schwaben sind 45 Vereine mit 1354 Triathleten/innen gemeldet. 441 Athleten des Bezirks besitzen einen Startpass.
  • Wahlen:
    Der Vorstand wurde neu gewählt.
    Erich Gruber hat sich nach zehn Jahren nicht mehr zur Wahl gestellt. Stefan Hämmerle hat sein Amt als Schiedsrichter- Obmann im vergangenen Jahr niedergelegt.
    An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Bezirk Schwaben für die lange Tätigkeit der beiden bedanken.Zur Neuwahl stellten sich :

    1. Vorsitzender: Stefan Rothmeier
    2. Stellv. Vorsitzender: Klaus Görig
    3. Kampfrichter Obmann: Ingo Spiegel
    4. Schriftführerin: Silke Wolff
    5. Jugendwart: Jochen Rühl
    6. Kassierer: der kommissarische Dienst von Uwe Hartländer wird von Beatrice Spiegel übernommen
    Alle zur Wahl stehenden Personen wurden von den anwesenden Mitgliedern/innen bestätigt.

    Zur Kontaktaufnahme steht Euch der Vorstand unter folgenden E- Mail Adressen zur Verfügung.

    • 1. Vorsitzender Stefan Rothmeier: schwaben@triathlonbayern.de
    • Stellvertretender Vorsitz Klaus Görig: vize-schw@triathlonbayern.de
    • Kampfrichter Obmann Ingo Spiegel: kro-schw@triathlonbayern.de
    • Jugendwart Jochen Rühl: sportwart-schw@triathlonbayern.de
    • Schriftführerin Silke Wolff: schriftfuehrung-schw@triathlonbayern.de
  • Nachwuchs
    Für die Ausbildung und Trainingssteuerung des Nachwuchses, stehen in Schwaben zwei Tri- Points zur Verfügung. In Harburg wird der Tri- Point von Jochen Rühl geleitet. Chris Gawens leitet den Tri- Point Kempten.
  • Allgemeines
    Das Bestreben des Vorstandes ist es , den Triathlon in Schwaben wieder erfolgreich nach vorne zu bringen. Trotz der herausfordernden Situation durch die immer noch anhaltenden Pandemie sind wir zuversichtlich, gemeinsam mit den Vereinen und Veranstaltern neuen Schwung in unseren Bezirk zu bringen. In einem offenen Dialog werden wir Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Im Namen der Vorstandschaft wünsche ich Euch eine besinnliche und erholsame “griabige stade” Zeit. Für 2022 wünschen wir Euch vor allem Gesundheit und viel Erfolg. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und werden auch 2022 ein offenes Ohr für Eure Fragen und Anregungen haben. Mit sportlichen Grüßen Euer
Stefan Rothmeier

Den Newsletter als PDF herunterladen.

© Text: Stefan Rothmeier; Bild: BTV [26.12.2021]

Close