Protokoll zum Verbandsjugendtag 2020 online

Protokoll zum Verbandsjugendtag 2020 online

Protokoll zum Verbandsjugendtag 2020 online

Am 19. September 2020 fand der Jugendverbandstag 2020 in Ingolstadt statt. Obwohl die diesjährige Triathlonsaison großenteils ausgefallen ist, gab es trotzdem viel Gespächsstoff und die anwesenden Vereins- und Verbandsvertreter führten einen konstruktiven Austausch zu vielfältigen Themen im Jugendbereich. Leider war die Teilnehmeranzahl nach reger Beteiligung in 2019 in diesem Jahr wieder nicht besonders hoch. Bemängelt wurde, dass die Einladung scheinbar nicht an alle Vereine über die Geschäftsstelle verschickt wurde und einige Vereinsvertreter nur über die Webseite die Einladung und die relevanten Informationen erhalten haben. Falls davon auch Ihr davon betrofennen wart, schreibt uns bitte eine Mail an Christoph.Gawens@btv-info.de (stellvertretenden Jugendwart ).
Auf jeden Fall würde sich die Verbandsjugendleitung über mehr Beteiligung im nächsten Jahr freuen!

Erfreulich und sehr informativ war  die Anwesenheit der Schulsportbeauftragten Ina Al-Sultan, die eine Übersicht über die im Schulsport durchgeführten und geplanten Wettkämpfe gab und über die Möglichkeit der Zusammenarbeit zwischen Verein und Schule informierte (mehr Informtionen zu diesem Thema hier).  Des weiteren berichteten die anwesenden Jugenwarte der Bezirke, welche Möglichkeiten einzelne Vereine gefunden hatten, um auf kreative Art die ausgefallen Wettkämpfe durch "Tri at home" oder kleine vereinsinterne Wettkämpfe zu kompensieren.

Eine genaue Übersicht über die besprochenen Themen findet Ihr im Protokoll.

Ausblick auf 2021: Beim nächsten Verbandsjugendtag im September 2021 finden die turnusgemäßen Wahlen der Verbandsjugendleitung statt.

 

© Text: Christoph Gawens; [29.09.2020]

Close