Schüler- und Jugendtriathlon des IFL Hof: Jetzt noch anmelden

Schüler- und Jugendtriathlon des IFL Hof: Jetzt noch anmelden

Schüler- und Jugendtriathlon des IFL Hof: Jetzt noch anmelden

Seit 2006 veranstaltet der Ifl Hof den Kinder- und Jugendtriathlon. Für Samstag, den 18. September haben die Veranstalter alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das Rennen durchführen zu können. Im Hofer Freibad treffen sich dann junge Einsteiger*innen genauso wie der routinierte Nachwuchs. "Wir wollen auf jeden Fall durchziehen", sagt Organisator Michael Degel. Die Anmeldung ist noch möglich.

Ab 7:30 finden die Startnummernausgabe und der Check-In statt. Los geht es um 9:30 Uhr mit den Rennen der Junioren und männlichen A-Jugendlichen. Es folgen die Juniorinnen und A-Jugendlichen, die Jugend B und Schülerklassen bis zu Schülern C auf jeweils altersgerechten Distanzen. Alle Informationen und die Anmeldung finden sich hier.

Im Anschluss an die Rennen findet der Jugendverbandstag der bayerischen Triathlonjugend statt. Alle Informationen finden sich hier.

Rasante Rennen bei der Bayerischen Meisterschaft Sprintdistanz

Am Sonntag dürfen dann die erwachsenen Triathlet*innen ran. Im Rahmen der mittlerweile 38. Auflage des Gealan Triathlon werden auch die bayerischen Meister*innen auf der Sprintdistanz gesucht. Daneben locken Kurz- und Volksdistanzrennen und auch die Athlet*innen der Bayern- und Landesliga sind am Start.

Statt dem gewohnten Start-Areal am Untreusee, finden die Wettkämpfe in diesem Jahr im Hofer Freibad statt. Geschuldet ist diese Änderung natürlich dem Infektionsschutz. Trotz aller Änderungen und Maßnahmen dürfen sich Teilnehmende auf "Ein Wochenende Ausdauersport vom feinsten" freuen, schreiben die Veranstalter in den sozialen Medien.

© Text: Christine Waitz; [08.09.2021]; Bild: Ifl Hof

Close