Sportlerinnen und Sportler gut versorgt von der Schönegger Käse-Alm

Sportlerinnen und Sportler gut versorgt von der Schönegger Käse-Alm

Sportlerinnen und Sportler gut versorgt von der Schönegger Käse-Alm

Ein WG-Kühlschrank ist ein besonderer Ort. Besonders dann, wenn man jung ist und wenn man Leistungssport betreibt. Es ist der Ort, der mehrmals täglich von höchster Wichtigkeit ist, um den sich die WG-Mitglieder nach dem Training versammeln und bei dessen Inhalt Qualität und Quantität hoch sein müssen – letzteres ist im Training fast ein Ding der Unmöglichkeit.

Dass der Kühlschrank der Triathlon-WG in Nürnberg schon längere Zeit all diese Bedingungen erfüllt, dafür sorgten Franca und Simon Henseleit. Aus ihrer Heimat, dem Schongau, brachten sie Schmankerl der Schönegger Käse-Alm mit. Auch die Versorgung in Mittagspausen von Trainingslehrgängen war dank der langjährigen Partnerschaft der Geschwister stets mit den Produkten des Familienunternehmens aus dem Schongauer Dörfchen Prem gesichert.

Mittlerweile hat die Schönegger Käse-Alm ihre Unterstützung ausgeweitet. Nachwuchsathletinnen und -athleten, insbesondere in der Triathlon-WG, aber auch bei Lehrgängen und Veranstaltungen, können die Lebensmittel der Käse Alm genießen. Neben Milchprodukten sind das Brot- und Teigwaren oder Brotaufstriche.

"Wir freuen uns, dass wir die Triathletinnen und Triathleten mit unseren Schmankerln unterstützen und somit einen kleinen Beitrag zu ihrem sportlichen Erfolg leisten können," sagt Sepp Krönauer, Inhaber der Schönegger Käse-Alm.

Schönegger Käse-Alm-Produkte probieren

Wer die Spezialitäten einmal probieren möchte, der bekommt nun die Chance dazu: Mit dem Code "' #Triathlon " kann jeder Kunde einmalig gratis ein 250g-Stück des Allgäuzeller Hartkäse bestellen: Die Aktion läuft bis 31. Mai 2020.

Zur Website der Schönegger Käse-Alm.

© Text: Christine Waitz; Fotos: BTV [22.04.2021]

Close