Team-Sport Bayern veröffentlicht Resolution zur Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebs mit Zuschauern in Bayern

Team-Sport Bayern veröffentlicht Resolution zur Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebs mit Zuschauern in Bayern

Team-Sport Bayern veröffentlicht Resolution zur Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebs mit Zuschauern in Bayern

Insgesamt 31 bayerische Sportfachverbände haben sich unter "Team Sport-Bayern" (TSB) zusammengeschlossen. Unter den Mitgliedern findet sich auch der Bayerische Triathlon-Verband. Der TSB Sprecher Alfons Hölzl (Präsident des Bayerischen Turnerverbandes) übermittelte gestern eine gemeinsame "Resolution zur Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampf- sowie Spielbetriebs mit Zuschauern in Bayern" an Staatsminister Joachim Herrmann. Diese fordert mit Nachdruck bei Einhaltung der jeweiligen Hygienekonzepte und mit Wirkung ab 19. September 2020 die Wiederzulassung

  • des (länderübergreifenden) Trainingsbetriebs für sämtliche Sportarten, also auch für Kampfsportarten ohne Begrenzung auf Personen,
  • des (länderübergreifenden) Wettkampf- und Spielbetriebs auch für alle Kontaktsportarten im Freien sowie in geschlossenen Räumen,
  • von Zuschauern bei sportlichen Wettbewerben, mindestens in entsprechender Anwendung der Regelungen für den Kulturbereich im engeren Sinne.

Die vollständige Resolution finden Sie als PDF hier.

© Text: Christine Waitz; [7.9.2020]

Close