Bezirksseite Oberbayern

  • Triathlon in Oberbayern

  • Vorstand

  • Bezirksmeisterschaften

  • Bezirksliga

  • Obb-Kids-Cup

  • Infos


Mit über 100 Mitgliedsvereinen, annähernd 4.000 Mitgliedern und rund 25 Veranstaltungen ist der Bezirk Oberbayern der triathletische Ballungsraum im Bayerischen Triathlon-Verband. Interessierte finden hier Angebote für jedes sportliche Niveau.
Die Veranstaltungspalette reicht von Duathlons, Swim&Runs bis hin zu klassischen Triathlons. Von sehr kleinen vereinsorganisierten Veranstaltungen bis zu Veranstaltungen mit mehr als 1000 Startern ist die Auswahl an Triathlonwettkämpfen groß. So vielfältig wie die Rennen ist auch die Topographie der Veranstaltungen. Flache schnelle Strecken für Zeitfahrer gibt es ebenso wie Kurse mit mehr als 800 HM auf 40 Kilometern für Bergliebhaber – stets in traumhaft schöner Kulisse.

Besonderes Augenmerk liegt auf der Nachwuchsförderung. Es werden regelmäßige vereinsübergreifende Trainingsmaßnahmen angeboten, und so können sich die Jüngsten bei Rennen des Obb-Kids-Cup und den Wettkämpfen des BTV Memmert Nachwuchscups erproben.
Die Oberbayerische Bezirksliga bietet Vereins-Mannschaften einen breitensportorientierten Einstieg in das Ligageschehen.
In Oberbayern können sich Athleten und Athletinnen einem von mehr als 100 Vereinen anschließen. Einen Verein in Eurer Nähe findet Ihr im DTU-Vereinsfinder.

Vorstand
Bezirksvorsitzender Oberbayern ist Wolfgang Klinger. Er ist Ansprechpartner für die oberbayerischen Meisterschaften, den Obb-Kids-Cup sowie für die Bezirksliga. Bei Wettkämpfen ist Wolfgang Klinger häufig als Kampfrichter unterwegs.
klinger.w@gmail.com 


2. Vorstand
Dag Jungbluth ist stellvertretender Bezirksvorsitzender. Er ist zudem Kampfrichterobmann und kümmert sich um die verbandsrechtlichen Genehmigungen in unserem Bezirk. Dag ist erfahrener Kampfrichter und Einsatzleiter bei vielen Veranstaltungen.
dag.jungbluth@juled.eu


Jugendwart
Philipp Peter ist Ansprechpartner für die Jugend im Bezirk. Er organisiert regelmäßig Triathlon-Camps für den bayerischen Triathlon-Nachwuchs.
Philipp.Peter@btv-info.de


Schriftführer/in
Die Position des Schriftführers/ der Schriftführerin ist derzeit vakant


Kassier
Philipp Heider kümmert sich um die Finanzen des Bezirks. Im BTV wurde er im November 2020 kommissarisch zum Vize-Präsidenten ernannt.
philipp.heider@btv-info.de


Kassenprüfer
Burkhard Steffens ist Kassenprüfer und aktiver Kampfrichter.
Sie können unter diesen Adressen mit dem Kassenprüfer Kontakt aufnehmen: Burkhard.Steffens@btv-info.de

Arndt Gather von der LG Mettenheim ist zweiter Kassenprüfer.


Die Bezirksmeisterschaften finden im Rahmen dieser Wettkämpfe statt: 

Die Ehrungen der Bezirksmeisterinnen und Bezirksmeister erfolgen beim oberbayerischen Bezirkstag am 24. September. 

Die Bezirksliga ist ein neues Liga-Format unterhalb des regulären Liga-Betriebs auf der Bezirksebene (ohne Auf-/Abstieg).
Bei der gemeinsamen Teilnahme eines Teams in einem Wertungswettkampf soll das Gemeinschaftsgefühl durch die Vorbereitung auf den Wettkampf und das gemeinsame Antreten beim Wettkampf innerhalb des Vereins gestärkt werden. Die Gemeinschaft der Athleten soll vor dem Leistungsgedanken stehen. Durch eine Beschränkung des Wettkampfformates auf die Sprintdistanz können Jugendliche mit den Erwachsenen ein Team bilden und gemeinsam starten. Die Teilnahme von Frauen aus den Vereinen soll durch eine Sonderprämie honoriert werden. Durch die Beschränkung der Wettkampforte auf Oberbayern soll die Vielschichtigkeit der Regionen in Oberbayern aufgezeigt werden.


Wertung

  • Eine Mannschaftsmeldung muss nicht vorgenommen werden, die Wertung erfolgt automatisiert. Bitte achten Sie auf einheitliche Vereinsangaben.
  • Bei der Wertung werden nur Vereine, die dem BTV angeschlossen sind und aus Oberbayern kommen, berücksichtigt.
  • Ein Team besteht aus mindestens 3 Athleten des gleichen Vereins und im Team muss mindestens eine Frau starten.
  • Zur Mannschafts-Wertung jedes Rennens werden die Gesamtzeiten der Athletinnen und Athleten addiert.
  • In die Gesamtwertung kommen nur Vereine, die bei allen drei Wertungsrennen Ergebnisse vorweisen können.
  • Bei Ausfall eines Rennens Wird die Wertung aus 2 Veranstaltungen ermittelt.

Siegerehrung und Prämien

  • Die Siegerehrung findet alljährlich im Rahmen der Bezirksversammlung statt.
  • Die ersten drei Mannschaften werden ausgezeichnet.
  • Preise sind Gutscheine für eine gemeinsame Veranstaltung.
  • Der Verein, bei dem die meisten Athletinnen über alle Veranstaltungen am Start waren, erhält eine Sonderprämie.

Wettkämpfe 2021

Ursprünglich waren 2021 drei Bezirkslika-Rennen in Erding, am Ammersee und in Brannenburg geplant geplant. Da zum aktuellen Stand (Mai 2021) bereits 2 abgesagt wurden, kann leider keine Serie stattfinden und die Premiere muss auf 2022 verschoben werden.

Mit der regionalen Wettkampfserie für Kinder und Jugendliche wird Nachwuchsathletinnen und -athleten die Möglichkeit geboten, in der näheren Umgebung ihres Wohnorts in den Wettkampfbetrieb hineinzuschnuppern. Distanzen und Durchführung der Wertungsrennen sind altersgerecht und eigenen sich so auch für Einsteigerinnen und Einsteiger.

Über den Obb-Kids-Cup werden in einer Serie von mehreren Veranstaltungen die oberbayerischen Meister für Schüler und Jugend B ermittelt. Eine Siegerehrung wird es dieses Jahr corona-bedingt nicht geben. Die Teilnehmer, die an allen Veranstaltungen teilnehmen, bekommen einen Sachpreis bei der letzten Veranstaltung.

Wettkämpfe 2021

Endstand Kids-Cup 2021


Informationen

Nachwuchs-Camp des BTV und des Bezirks Oberbayern
Im Herbst 2021 ist ein Nachwuchscamp unter der Leitung von Philipp Peter in Garmisch-Partenkirchen geplant. Details werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Termine im Bezirk

Der Bezirkstag 2021 ist für Freitag, 24.9. im Raum Holzkirchen geplant.

Für Wettkämpfe in Ihrer Nähe besuchen Sie den Wettkampffinder .


Offene Positionen

Folgende Positionen sind derzeit vakant:

  • Schriftführer/in
  • Kassenprüfer (hier suchen wir einen zweiten Kassenprüfer)

Geschäftsordung

Die Geschäftsordnung finden Sie hier. (PDF)


Protokolle


Für Kampfrichter

Kampfrichter sind ein wichtiger Bestandteil im gesamten Wettkampfgeschehen. Sie überwachen die Einhaltung der Triathlon-Regeln vor und während des Wettkampfes.
Durch die Vielzahl von Veranstaltungen in Oberbayern - teilweise finden mehrere an einem Wochenende statt - kommt es zu Engpässen bei den verfügbaren Kampfrichtern. Daher sind wir immer auf der Suche nach neuen Kampfrichtern. Die Neuausbildung und Weiterbildung finden regelmäßig bezirksübergreifend vor der Triathlon-Saison statt.
Die nächsten Termine werden auf der BTV-Kampfrichter-Seite veröffentlicht.
Wenn Du Interesse an der Ausbildung zum Kampfrichter hast, kannst Du dich an uns wenden. Ansprechpartner ist Dag Jungbluth erreichbar unter dag.jungbluth@juled.eu.


Für Veranstalter

Duathlon- und Triathlonveranstaltungen müssen vom Bayerischen Triathlon-Verband genehmigt werden.
Anmeldung erfolgt zunächst über den DTU Veranstaltungskalender und dann über den Bezirk. Den Leitfaden zum Ablauf finden Sie hier .

BEZIRKSNACHRICHTEN

Bayerische Meisterschaft Duathlon: Endlich wieder Wettkampf!

Bayerische Meisterschaft Duathlon: Endlich wieder Wettkampf!

Knapp über 300 ambitionierte Sportlerinnen und Sportler standen am Wochenende an der Startlinie des traditionellen Duathlon in Krailling. Nach einem Jahr Pause wurden dort wieder bayerische Meister gesucht und gekürt. Auf der Duathlon-Kurzdistanz (10,4 km–40,5 km–5,2 km) siegten Julia Stern (Racing Aloha e.V.) und Armin Reif (TV Zwiesel). Auf der Sprintdistanz (5,2 km – 23,5 km – 3,8 km) gingen die Pokale an Maria Hivner (Ski-SC Königsbrunn) und René Höchenberger (RSC Kempten). Da ...

Triathlon Erding: Erfolgreicher Organisationsmarathon sorgt für glückliche Gesichter

Triathlon Erding: Erfolgreicher Organisationsmarathon sorgt für glückliche Gesichter

"Dieser Triathlon wird in die Geschichte des Erdinger Stadttriathlons eingehen", schreiben die Veranstalter in ihrem Nachbericht. "Vor allem weil er zeigen konnte, was möglich ist, wenn alle zusammenhalten und daran glauben, dass das Unmögliche möglich ist." Der „Corona-Stadttriathlon“ war mit heißer Nadel gestrickt, sagen ebenfalls die Veranstalter. Denn nur sechs Tage vor dem Event gab es die offizielle Genehmigung. Die Veranstaltung entschädigte dennoch für die folgenden stressigen ...

TriKids des Trisport Erding e.V. im Trainingslager daheim

TriKids des Trisport Erding e.V. im Trainingslager daheim

Wie genau die Triathlon-Saison 2021 aussehen wird, steht noch ein bisschen in den Sternen. Trotzdem absolvierten die TriKids des Trisport Erding e.V. am ersten richtig sommerlichen Wochenende des Jahres hochmotiviert ihr kleines Frühlings-Traininglager. Normalerweise geht es für dieses Highlight mit dem Bus ins bayerische Inzell, doch coronabedingt musste es wie im vergangenen Jahr nochmal zu Hause stattfinden. Was jedoch nicht heißt, dass es weniger anstrengend wurde. Dafür sorgten zumindes ...

Erstes oberbayerisches Veranstalter-Treffen am 15. Mai

Erstes oberbayerisches Veranstalter-Treffen am 15. Mai

Am 15. Mai findet ab 9 Uhr das erste oberbayerische Veranstalter-Treffen statt. Wir wollen die - noch - wettkampffreie Zeit nutzen, um mit den Wettkampf-Veranstaltern über ihre aktuellen Probleme bei der Organisation in dieser zweiten "Corona-Saison" zu sprechen, einen Austausch zwischen den Veranstaltern zu ermöglichen und schauen, wo wir sie als Bezirk unterstützen können. Unter den gegebenen Umständen kann das Treffen leider nur als Videokonferenz statt finden. Wir wünschen uns, d ...

Close