BTV Nachwuchscup

Der BTV Memmert Nachwuchscup stellt ein Bindeglied zwischen dem Nachwuchsleistungssport und dem Jugendsport des bayerischen Triathlon Verbandes (BTV) dar und dient der Talentförderung und -sichtung bayerischer Nachwuchstriathleten. Der BTV Memmert Nachwuchscup soll zudem dem Triathlonnachwuchs den Spaß am Ausdauersport und die Bedeutung für die Gesundheit näher bringen. Außerdem sollen die Werte sportlich fairen Verhaltens, gegenseitigen Respekts und der Rücksichtnahme vermittelt werden. Die Bildung von Startgemeinschaften soll dazu beitragen Teamfähigkeit, Gemeinschaftsgefühl und vereinsübergreifende Zusammenarbeit zu fördern.

Im Rahmen des BTV Memmert Nachwuchscup werden die Bayerischen Meisterschaften im Triathlon, Duathlon und Swim&Run in den Altersklassen Schüler A, Jugend B, Jugend A und Junioren ermittelt.

Wetterglück beim Finale des BTV Nachwuchscup - Bayerische Meister der Jugend geehrt

Wetterglück beim Finale des BTV Nachwuchscup - Bayerische Meister der Jugend geehrt

Am vergangenen Samstag richtete der RSC Marktredwitz e.V. zum vierten Mal den Cube Kindertriathlon im Kösseinebad Waldershof aus,gleichzeitig die letzte Station des BTV Nachwuchscups. Nachdem zuerst die jüngeren Schüler Klassen gestartet waren, machten die Schüler A den Anfang der finalen Rennen. Sowohl bei den Jungs wie auch den Mädels waren die ersten Plätze bereits vor dem letzten Wettkampf sicher. So musste Sarah Walter vom TSV Brannenburg Triathlon gar nicht mehr antreten, nach ...

Close